Phlebologie (Venenerkrankung)

Phlebologie (Venenerkrankungen, Krampfadern)

  • Operative Behandlung aller ambulant behandelbarer Krampfadererkrankungen (s. ambulante Operationen)
  • Besenreiserbehandlung und Krampfaderbehandlung durch
    • Schaumverödung, ggf, Ultraschallkontrolle (Duplexsonographie)
    • Sklerosierung (Verödung)
    • Mikrosklerosierung von Besenreiservarizen, ggf als Schaumverödung
    • Lasertherapie
    • Mikroelektrokoagulation
  • Thrombosebehandlung mit
    • Diagnostik, Einleitung der ambulanten Thrombosebehandlung.
    • Antikoagulation (medikamentöse Blutverdünnungsbehandllung)
    • Verlaufskontrolle, Thrombophiliediagnostik
  • Behandlung des Ulcus cruris (offenes Bein) mit
    • Wundbehandlung
    • diagnostischer Abklärung der Ursache
    • Kompressionsbehandlung
    • apparative intermittierende Entstauungsbehandlung
    • operativer Wundreinigung
    • operativer Behandlung der Ursache – sofern möglich
  • Ästhetische Behandlung bei
    • Besenreiservaricose
    • retikulärer Varikose
    • Couperosis (Äderchenbildung im Gesicht)